Biografie Bettina Brokemper

zurück



©
Bettina Brokemper studierte an der Hochschule für Fernsehen und Film München Produktion und Medienwirtschaft und konnte dank eines Stipendiums für junge Produzenten auch in Los Angeles Berufserfahrung sammeln – unter anderem bei New Line und der Firma Luc Bessons. Sie arbeitet als deutsche Koproduzentin für Lars von Trier (DOGVILLE, MANDERLAY, ANTICHRIST) und für multi-nationale Projekte wie die SYRISCHE BRAUT. Im Jahr 2003 gründete sie ihre eigene Produktionsfirma "Heimatfilm" in Köln und realisierte als ersten Film FALSCHER BEKENNER, der in der Reihe "Un Certain Regard" in Cannes lief. Im Mai 2007 platzierte sie mit GEGENÜBER schon den zweiten Film im offiziellen Programm des Festivals von Cannes.


Filmografie (Auswahl) zu Bettina Brokemper


DEATH FOR SALE
2011
Produzent

WWW - WHAT A WONDERFUL WORLD
2006
Produzent