Biografie Hassam Ghancy

zurück



©
Hassam Ghancy ist in Marokko geboren, erlebte sein Debüt als Schauspieler jedoch beim Amateurtheater „Cithéâtre“ in einer Pariser Banlieue. Nach einer Schauspielausbildung am „Théâtre-Ecole du Passage” sammelte er weitere professionelle Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit Regisseuren wie John Berry, Jack Garfein und Sergei Semstov. Er übernahm Theaterrollen in Stücken von Brecht, Shakespeare, Tschechow und Kafka und spielte in US-amerikanischen Filmen wie RENDITION von Gavin Hood, TREASON von Jeffrey Nachmanoff und JACK RYAN von Patricia Riggen sowie in europäischen Produktionen wie DER BAADER-MEINHOF-KOMPLEX von Uli Edel. MitarbeiterInnen von FilmInitiativ haben den marokkanisch-französischen Schauspieler beim Festival des Cinémas d’Afrique im französischen Apt kennengelernt und eingeladen, in Köln drei Kurzspielfilme vorzustellen, in denen er die Hauptrolle spielt.

Filmografie (Auswahl) zu Hassam Ghancy


ENNEMIS INTÉRIEURS
2016
Darsteller

FEU
2015
Darsteller

LES FRÉMISSEMENTS DU THÉ
2014
Darsteller