Biografie Miguel Hurst

zurück



©
Miguel Hurst, geboren 1967 in Freiburg, wuchs in Angola und Portugal auf. Er studierte Theater und Film in Lissabon. 1998 gründete er die Theatergruppe Pau-Preto, mit der er fünf Jahre lang Festivals in Cabo Verde, São Tomé, Portugal, Frankreich und Spanien besucht hat. Von 2003 bis 2009 leitete er das Filminstitut Angolas, das Instituto Angolano de Cinema Audiovisual e Multimédia. Danach arbeitete er als künstlerischer Direktor des staatlichen angolanischen Fernsehens. Als Regisseur, Schauspieler und Produzent hat Miguel Hurst an zahlreichen Theater- und Filmproduktionen in Angola und Portugal mitgewirkt. Seit 2010 ist er als Projektkoordinator am Goethe-Institut Angola tätig. Er leitete das Kunstprojekt „Projecto Mukange“ mit dem Ziel, lokale und internationale Theaterstrukturen in Angola aufzubauen, und ist Mitherausgeber des Fotobandes ANGOLA CINEMAS, auf dem die Ausstellung über futuristische angolanische Kinobauten basiert.


Filmografie (Auswahl) zu Miguel Hurst