Biografie Sami Omar

zurück



©
Der Autor Sami Omar wurde 1978 als Sohn eritreischer Eltern im Sudan geboren und wuchs von 1980 an im
schwäbischen Ulm auf. Seine erste literarische Veröffentlichung erschien im Jahr 2001. Seither schreibt er Kurzgeschichten, Lyrik und Liedtexte. Sami Omar ist Sprachtherapeut und arbeitet bisweilen als Sprecher für Lesungen und Hörspielproduktionen. Seit 2005 tritt er auch mit einem abendfüllenden Programm auf der Bühne auf. 2008 erschien sein erstes Buch „Ich bin kein Luftballon“. 2012 war er Finalist des Wettbewerbs für neue Theatertexte des Schauspielhauses Freiburg. In Köln war er zuletzt zusammen mit Anke Engelke und Thomas Brückner im Rautenstrauch- Joest-Museum zu sehen.


Filmografie (Auswahl) zu Sami Omar