Biografie Nele Wasmuth

zurück



©
Die Literaturwissenschaftlerin und Soziologin lebte von 1983 bis 1995 in Italien und Indonesien und arbeitete als Sprach-und Literaturdozentin an Universitäten und für das Goethe-Institut. Von 1996 bis 2005 koordinierte sie von Köln aus Ausstellungen indonesischer KünstlerInnen u.a. in Zusammenarbeit mit dem Rautenstrauch-Joest-Museum und dem Ludwig Forum für Internationale Kunst in Aachen. Sie war zudem Dozentin für Kreativität und Kommunikation an der internationalen filmschule kölngmbh (ifs) und übernahm die interkulturelle Beratung verschiedener Firmen.
Seit 2006 arbeitet sie für die Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH (GIZ) in verschiedenen afrikanischen Ländern. Aktuell leitet sie das Regionalprogramm „Wirtschaftliche Integration von Frauen im MENA Raum“ (Nordafrika und Naher Osten) mit Sitz in Kairo.


Filmografie (Auswahl) zu Nele Wasmuth