Biografie Mohamed Ghazala

zurück



©
Mohamed Ghazala ist in Bengasi/Libyen geboren und lebt in der Nähe von Kairo. Er ist Assistenzprofessor und Direktor der ASIFA (Association Internationale du Film d`Animation) für Afrika und die arabische Welt und schreibt für internationale Fachmagazine wie „Animation“, „Animation Reporter“ und das „ASIFA Magazin“.
An der „Minia University Egypt“ lehrt er die künstlerische Produktion experimenteller digitaler Animationsfilme und auf der Grundlage eigener Zeichnungen und Gemälde hat er auch selbst zahlreiche Animationsfilme produziert. Sein letzter Film Honyan´s Shoe (2009) gewann den Hauptpreis in der Kategorie Animationsfilm beim „African Movie Academy Awards“ in Nigeria 2010 und war in der von ihm kuratierten Sammlung afrikanischer Animationsfilme beim Festival „Jenseits von Europa XI“ im Oktober 2010 auch in Köln zu sehen. Die Rebellion im Januar 2011 und den Sturz Hosni Mubaraks im Februar erlebte Mohamed Ghazala in Ägypten.
Weitere Informationen unter: http://ghazala.4t.com


Filmografie (Auswahl) zu Mohamed Ghazala


REVOLUTIONARY ANIMATION FROM ARAB COUNTRIES
2011
Produzent

HOYNAN´S SHOE
2009
Regie

THE AFRICAN ANIMATION PANORAMA
2008
Regie

75TH ­­­­ANNIVERSARY OF EGYPTIAN ANIMATION
1936-2011
Produzent