Credits

zurück

Titel:

SABABU

Produktionsland: Burkina Faso 1992
Farbe:Farbe
Sprachfassung: OF m. dt. UT
Länge:90 Minuten
Filmreihe:Jenseits von Europa III


Regie:Traoré, Nissi Joanny
  


Inhalt


Der bislang grünste Film des Kontinents. Im Süden Burkina Fasos nach der Regenzeit gedreht, erzählt er von der Fassade afrikanischer Dörfer. »Wenn du in ein afrikanisches Dorf kommst, dann könntest du glauben, dort sei alles in Ordnung, voller Ruhe. Doch wenn du genauer hinschaust, merkst du, daß es unter der Oberfläche brodelt«, so Rasmane Ouedraogo, Hauptdarsteller und burkinischer Kulturfunktionär. Er spielt den Dorfclown und Übersetzer, der Intrigen spinnt, um die Ernennung eines neuen Dorfchefs zu beeinflussen. Am Ende hat er alles verloren und muß das Dorf verlassen.