Credits

zurück

Titel:

LA PIROGUE DE MA MÉMOIRE

Titel engl.:THE VOYAGE OF MEMORY
Produktionsland: Senegal, Kanada 1993
Farbe:Farbe
Sprachfassung: OF franz.
Länge:44 Minuten
Filmreihe:Jenseits von Europa III


Regie:Diop, Ahmed
Kamera:Diallo, Makhète
Schnitt:Coulbois, Jean-Claude
 Diop, Ahmed
Musik:Baudry, Laurence
 Diabaté, Lamine
 Hutter, Eric
Ton:BÂ, Moctar Ndiouga
 Saint-John, Ives
  
Produzent:Diop, Ahmed
Produktionsfirma:Diop Systems International Inc



Inhalt


Diop erzählt seiner Tochter in Kanada eine Geschichte von der angeblichen Armut und den wirklichen Reichtümern ihrer fernen Heimat. Während im Westen immer behauptet wird, Afrika würde ohne Hilfe von außen verhungern, zeigt der Film ausführlich den Alltag der Fischer im Meer vor Dakar, ihre reichen Fänge und wie sie traditionell im Land verarbeitet werden. Er erzählt aber auch, warum und wieviel dieses Reichtums in die westlichen Länder exportiert wird... Ein ästhetisch ausgefeiltes Poem und eine politische Reflexion über das moderne Afrika.