Credits

zurück

Titel:

CARTOON-AUSSTELLUNG (VERNISSAGE)

Untertitel:Trugbild oder Chance? Afrikas Einheit aus Sicht afrikanischer KarikaturistInnen
Titel engl.:ILLUSION OR OPPORTUNITY? AFRICA’S UNITY AS VIEWED BY AFRICAN CARICATURISTS
Titel fr.:ILLUSION OU CHANCE ? L’UNITÉ DE L’AFRIQUE VUE PAR LES CARICATURISTES AFRICAINS
Filmreihe:13. Afrika Film Festival


  



Inhalt



©
Am 25. Mai 2013 feierte die Afrikanische Union (AU) das 50jährige Bestehen ihres Staatenbundes. Aus diesem Anlass schrieb das Dritte Welt Journalisten Netz e.V. (DWJN) einen Wettbewerb für afrikanische KarikaturistInnen aus. Themenstellung: „Afrikanische Einheit, Trugbild und Täuschung oder Notwendigkeit und Chance“.

68 KünstlerInnen aus 20 afrikanischen Ländern reichten Zeichnungen ein und Cartoonisten aus Südafrika (Dr. Jack & Curtis), Kenia (Victor Ndula) und Tansania (Samuel Mwamkinga) wurden als Preisträger ausgezeichnet.

Eine Auswahl der besten Arbeiten tourt seitdem als Ausstellung durch verschiedene Länder. Die darin gezeigten Karikaturen erinnern an die Vision des Panafrikanismus, die nach der Unabhängigkeit von Politikern wie Kwame Nkrumah in Ghana und Patrice Lumumba im Kongo vertreten wurde. Und sie kommentieren mal witzig-ironisch, mal bitter-sarkastisch, wie diesedurch die Realpolitik seitdem verraten wurde. Trotzdem stehen die Cartoons auch für die Hoffnung, dass die Afrikanische Einheit irgendwann doch noch verwirklicht und die Lebensbedingungen für die Menschen auf dem Kontinent dadurch verbessert werden könnten. Die Ausstellung bietet damit seltene Einblicke in die vielfältige politische Diskussionskultur Afrikas.



Bemerkung zum Film


16.9. bis/till/de 25.10. / Zentralbibliothek, 3. Stock 3rd floor / 3ème étage
Dienstag & Donnerstag Tuesday & Thursday / Mardi & Jeudi 10:00 – 20:00
Mittwoch & Freitag Wednesday & Friday / Mercredi & Vendredi 10:00 – 18:00
Samstag Saturday / Samedi 10:00 – 15:00
Eintritt frei / Free of charge / Entrée gratuite

  • "Cartoon Ausstellung"
  • "Aly Keita"
  • Plakat "Cartoon-Ausstellung"