Credits

zurück

Titel:

FAITH'S CORNER

Produktionsland: Südafrika 2005
Format: 35 mm
Farbe:Farbe
Sprachfassung: OF engl.
Länge:90 Minuten
Filmreihe:Jenseits von Europa IX


Regie:Roodt, Darrell James
Drehbuch:Roodt, Darrell James
Kamera:Brierley, Michael
Schnitt:Beukes, Avril
Musik:Glass, Philip
Ton:Saacks, Jeremy
  
Darsteller:Khumalo, Leleti
Produzent:Singh, Anant
 Spring, Helena
Produktionsfirma:Videovision Entertainment



Inhalt



©
Faith lebt mit ihren beiden Söhnen Siyabonga und Lucky in der pulsierenden Metropole Johannesburg auf der Straße. Die drei übernachten in einem Autowrack und wandern jeden Morgen durch Hochhausschluchten, vorbei an glitzernden  Geschäftsfassaden, in die City. An einer belebten Straßenkreuzung – Faith’s corner – bittet die Mutter an der Ampel haltende Autofahrer um ein paar Münzen. Mit dem erbettelten Geld versucht sie so gut es geht, ihre Söhne aufzuziehen. Sie sieht sich dabei nicht nur alltäglich mit der Apathie der reichen (weißen) Elite konfrontiert, sondern auch mit dem Misstrauen und der Gewaltbereitschaft anderer, die wie sie im Elend leben.
So einfach und bekannt die Geschichte erscheint, so innovativ und ungewöhnlich ist die Form, in der sie erzählt wird: Der Film kommt ohne Worte aus, als hätten Obdachlose auch in der südafrikanischen Gesellschaft keine Stimme. Die wenigen Dialoge werden auf Schrifttafeln eingeblendet, so wie es in Stummfilmen üblich war. Dazu läuft ein Soundtrack mit Klavier und Flötenmusik von Philip Glass collagiert mit Straßengeräuschen. Der Regisseur drehte bewusst mit veraltetem Farbfilmmaterial, sodass die Aufnahmen oft blass und rissig wirken, unwirklich und fremd wie das elende Leben von Faith und ihren Kindern.


Bemerkung zum Film


Regisseur Darrell James Roodt hat seit 1986 zahlreiche Spielfilme in Südafrika und Hollywood gedreht. Mit der Verfilmung des Anti-Apartheid-Musicals Sarafina! (mit Whoopi Goldberg in der Hauptrolle) gelang ihm 1992 der internationale Durchbruch. Schon in diesem Film spielte auch Leleti Khumalo mit, die für ihre Darstellung der Mutter in Faith’s Corner beim Filmfestival in Durban als „beste Schauspielerin“ ausgezeichnet wurde.
  • Filmplakat