Credits

zurück

Titel:

HOW TO STEAL 2 MILLION

Produktionsland: Südafrika 2011
Format: 35 mm
Farbe:Farbe
Sprachfassung: OF m. engl. UT
Länge:109 Minuten
Filmreihe:Neue Filme aus Nordafrika und Südafrika


Regie:Vundla, Charlie
Kamera:Turvey, Nicholas
Schnitt:Esterhuizen, Jack
Musik:Jones. Trevor
Ton:Petrak, Jim
  
Darsteller:Kani, John
 Ngubane, Menzi
 Pheto, Terry
 Seiphemo, Rapulana
Produzent:Johnson, Karen E.
 Nathan, Jeremy
 Vundla, Mfundi
 Wheatley, Michelle
Produktionsfirma:Morula Pictures
 DV8 Films



Inhalt



©
Jack kommt nach fünf Jahren Haft aus dem Gefängnis. Endlich in Freiheit trifft er seinen ehemaligen Partner Twala, der bei dem gemeinsamen Raubüberfall nicht festgenommen wurde. Jack hat seinen Freund nie verraten, wohingegen Twala zwischenzeitlich Jacks ehemalige Verlobte geheiratet hat. Jack will weder mit Twala noch mit dessen kriminellen Geschäften zu tun haben. Aber er braucht Geld und Twala versucht, ihn zu einem letzten großen Coup zu überreden, der ihm zwei Millionen Rand einbringen soll. Jack erlebt ein Wechselbad der Gefühle zwischen Freundschaft und Verrat, das Regisseur Charlie Vundla mit einigen der bekanntesten südafrikanischen SchauspielerInnen in spannender Thriller-Manier inszeniert hat.

Bemerkung zum Film


African Movie Academy Awards 2012, Nigeria, vier Hauptpreise: bester Spielfilm, beste Regie, beste Nebendarstellerin und bester Schnitt.