Credits

zurück

Titel:

LE POIDS DU SERMENT

Titel dt.: DAS GEWICHT DES GELÜBDES
Titel fr.:LE POIDS DU SERMENT
Produktionsland: Burkina Faso 2009
Format: DVD
Farbe:Farbe
Sprachfassung: OF m. dt. UT
Länge:87 Minuten
Filmreihe:Jenseits von Europa XII


Regie:Sanou, Kollo Daniel
  
Darsteller:Cissoko, Fousseni
 Sombie, Bintou
 Zerbo. Mamadou
Produktionsfirma:Les Films de Mogho



Inhalt



©
Die „Dozos“ sind eine Gemeinschaft von Jägern, die weit über Burkina Faso hinaus  über hohes Ansehen und spirituellen Einfluss verfügen. Wer in ihren Bund aufgenommen werden will, muss sich einem Initiationsritual unterziehen – so auch die beiden Freunde Sibiri und Nyama. Doch Sibiri liebt Nyamas Frau. Er lockt seinen Freund deshalb bei der Jagd in eine Falle und erklärt ihn danach für tot. Doch Nyama überlebt, verliert aber sein Gedächtnis und damit auch das überlieferte  Naturverständnis der Dozos. Er landet schließlich bei einer Sekte von Evangelisten und kehrt eines Tages als Prediger in sein Dorf zurück.
Der Film verweist auf das Vordringen christlicher Fundamentalisten in Westafrika. Der Kontinent Afrika, so der Regisseur, „ist im 21. Jahrhundert ein zentraler Schauplatz für Konfrontationen zwischen traditionellen und Offenbarungsreligionen geworden“.


Bemerkung zum Film


Beim panafrikanischen Filmfestival FESPACO 2011 für den besten Schnitt ausgezeichnet, beim Festival Cinémasd’Afriquemit dem Preis der Jugendjury bedacht und gewann den Spielfilmwettbewerb beim Filmfestival Innsbruck.

The film won the award for best editing at the Pan-African Film Festival FESPACO 2011, was awarded the youth jury prize at the Festival Cinémasd`Afrique and won the feature film competition at the International Film Festival Innsbruck.

Le film a été récompensé au FESPACO 2011 (Festival Panafricain de Cinéma de Ouagadougou) en tant que meilleur montage, il a reçu le prix du jury jeune au festival Cinémas d’Afrique à Angers et a remporté le Grand prix du Festival international du film d’Innsbruck.