Credits

zurück

Titel:

ANGST ISST SEELE AUF

Produktionsland: Deutschland 2003
Format: DVD
Farbe:Farbe
Sprachfassung: dt. Fassung
Länge:13 Minuten
Alter:ab 12 Jahre
Filmreihe:Jenseits von Europa XII


Regie:Noshir, Shahbaz
Drehbuch:Arslan, Yılmaz
 Noshir, Shahbaz
Kamera:Jürges, Jürgen
Schnitt:Eymèsz, Thea
Musik:Tröster, Peter
  
Darsteller:Canoussi-Bliss, Pierre
 Dursun, Selim
 Mira, Brigitte
Produzent:Arslan, Yılmaz
Produktionsfirma:Yilmaz Arslan Filmproduktion GmbH



Inhalt



©
Der Kurzspielfilm ANGST ISST SEELE AUF erinnert schon im Titel an den Film und das Bühnenstück Angst essen Seele auf von Rainer Werner Fassbinder aus dem Jahr 1972 und beruht auf einer authentischen Geschichte: Auf dem Bahnhof einer Kleinstadt wird der schwarze Schauspieler Mulu von Neonazis angegriffen und verletzt. Er ist auf dem Weg ins Theater, wo er auf der Bühne den marokkanischen „Gastarbeiter“ Ali in dem Fassbinder-Stück spielt, der sich in eine dreißig Jahre ältere Frau verliebt (auch hier wie bei Fassbinder gespielt von Brigitte Mira und verfilmt von seinem Kameramann Jürgen Jürgens).